Bildung, Vorträge und Diskussionen

LANGE NACHT DER WISSENSCHAFTEN HALLE

03.07.2020 von 17:00 Uhr bis 01:00 Uhr

Die Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) lädt gemeinsam mit Stadt und zahlreichen Forschungseinrichtungen zur abendlichen Entdeckungstour in Labore, Institute, Museen, Kliniken und Bibliotheken ein.

In der Zeit von 17 Uhr abends bis 1 Uhr morgens präsentieren Wissenschaftler und Studenten ihre Arbeitsgebiete: Von gesellschaftspolitischen Themen wie Fake News oder Kryptowährung bis hin zu spannenden Experimenten zum Mitmachen und Laborbesuchen – das Programm der Langen Nacht der Wissenschaften bietet wieder einen beeindruckenden Einblick in die Vielfalt der halleschen Wissenschaftslandschaft. 

Veranstaltungsort(e)

  • Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
    06108 Halle (Saale)
    Universitätsplatz 10