• Zukunftstag Sachsen-Anhalt (Girls-/Boys Day)

    Was will ich werden | Wie kann ich mich vorbereiten | Wie kann ich mich vorbereiten | Während der Schule | Berufsorientierung an der Schule | Rümsa Saalekreis

    Art des Angebots

    Berufsorientierung

    Beschreibung

    An diesem Tag hast du die Möglichkeit in Berufe hinein zu schnuppern, von denen viele behaupten, sie wären nicht für dein Geschlecht geeignet, obwohl diese Berufe abwechslungsreich und spannend sind. So können sich Mädchen in den Bereichen Forschung, Technik, Informatik, Wissenschaft sowie dem Handwerk und Jungen in den Berufsfeldern Erziehung, Pflege, Dienstleistungen, Soziales und Gesundheit umschauen.

    Ziele

    • Einblick in verschiedene Berufe
    • geschlechtsspezifisch geprägtes Spektrum der Berufe erweitern
    • Zukunftsperspektiven erweitern, traditionell unterschiedliche Berufswelterfahrungen überprüfen und mit Lebenslaufplanung verbinden

    Zielgruppe

    Schüler*innen Klasse 5-10

    Zugang

    über die Schule, bzw. direkt über die Homepage

    Durchführungsort

    Betriebe

    Dauer

    1 Tag

    Verfügbare Kapazitäten

    alle Schüler*innen

    Kontakt

    Koordinierungsstelle RÜMSA Saalekreis
    Dana Patowsky
    Leiterin Koordinierungsstelle RÜMSA
    Geusaer Straße 81e
    06217 Merseburg
    Tel.: 03461/ 244-150
    Email: Dana.Patowsky@saalekreis.de

    Kommunale Gleichstellungsbeauftragte für den Saalekreis
    Anna Beatrice Brommund
    Domplatz 9
    06217 Merseburg
    Tel.: 03461/401004
    Fax: 03461/401009
    Email: gleichstellung@saalekreis.de
    Internet: www.saalekreis.de

    Handwerkskammer Halle /Bereich Süd
    Silke Söhl
    Bildungs- und Technologiezentrum (BTZ) der Handwerkskammer Halle (Saale)
    Straße der Handwerker 2
    06132 Halle
    Tel.: 0345/ 7798 818
    Fax.: 0345/ 7798 823
    E-Mail: ssoehl@hwkhalle.de
    Internet: http://www.hwkhalle.de und http://www.facebook.com/hwkhalle

    Industrie und Handelskammer / Bereich Süd
    Björn Bosse
    Leiter Ausbildung
    Franckestraße 5
    06110 Halle/ Saale
    Tel.: 0345/2126-332
    Fax: 0345/21644-332
    E -Mail: bbosse@halle.ihk.de
    Internet: www.halle.ihk.de

    Arbeitsagentur, Regionaldirektion Sachsen-Anhalt-Thüringen
    Berufsinformationszentrum (BIZ)
    Christian Schönemann
    Erste Fachkraft Bereich Markt- und Integration
    Frau-von-Selmnitz-Str. 6
    06110 Halle
    Tel.: 0345/ 1332-364
    Fax: 0345/ 1332-415
    E-Mail: sachsen-anhalt-thueringen.markt-integration@arbeitsagentur.de

    Links

    boys-day.de

    girls-day.de

  • Tag der Berufe

    Was will ich werden | Wie kann ich mich vorbereiten | Was will ich studieren | Wie kann ich mich vorbereiten | Während der Schule | Nach der Schule | Rümsa Saalekreis

    Art des Angebots

    Berufsorientierung

    Beschreibung

    Am „Tag der Berufe" öffnen Unternehmen in deiner Region ihre Tore. Du erhältst die Möglichkeit, die Praxis in den Unternehmen zu testen, Fragen an Arbeitgeber*innen zu stellen und eigene Talente zu entdecken.

    Ziele

    • Kennenlernen regionaler Unternehmen, Betriebsbesichtigung
    • Praktische Erprobung im Betrieb und Kennenlernen verschiedener betrieblicher Ausbildungsberufe

    Zielgruppe

    Schüler*innen der Klassen 7-9

    Zugang

    Angebot der Berufsberatung

    Durchführungsort

    Betriebe

    Dauer

    1 Tag

    Verfügbare Kapazitäten

    alle Schüler*innen ab Klasse 7 und Eltern

    Kontakt

    Berufsberater*in der Agentur für Arbeit

    Agentur für Arbeit Halle
    Schopenhauerstr. 2
    06114 Halle

    Geschäftsstelle Merseburg
    Geusaer Str. 81e
    06217 Merseburg

    Links

    tagderberufe.de

  • Studienberatung

    Was will ich studieren | Wie kann ich mich vorbereiten | Wie finde ich einen Studiumsplatz | Hilfe im Studium | Nach der Schule | Während der Ausbildung/ Studium | Abgebrochen/ Was tun wenns schief geht

    Art des Angebots

    Berufsorientierung
    Sonstige Hilfen

    Beschreibung

    Du interessierst dich für ein Studium oder steckst schon mitten drin und merkst, dass es nicht läuft? Dann kann dir die Studienberatung deiner Hochschule weiterhelfen.

     Hier gibt es Hilfe, wenn du:

    • ein passendes Studium suchst,
    • Fragen zu Studieninhalten hast,
    • noch nicht weißt, was du nach der Schule oder dem Studium machen sollst,
    • Fragen zum Ausbildungs- oder Arbeitsmarkt hast,
    • Fragen zur Studienbewerbung hast.

    Ziele

    Beratung und Unterstützung rund um Studium

    Zielgruppe

    Schüler*innen und deren Eltern
    Studierende

    Zugang

    freier Zugang 

    Durchführungsort

    deine Hochschule oder die Hochschule deines Interesses

    Kontakt

    über deine Hochschule

  • Praktikabörse www.praktikum-saalekreis.de

    Menschen mit Behinderung | Wie kann ich mich vorbereiten | Wie kann ich mich vorbereiten | Während der Schule | Nach der Schule | Schulabschluss | Andere Hilfen | Frühzeitige Berufsorientierung | Praktikum/Ferienarbeit

    Ihr seid auf der Suche nach einem Betriebspraktikum in der Region?

    Extra für Schüler*innen wurde dafür eine Plattform geschaffen, auf welcher sich Unternehmen präsentieren, welche gern bereits Schülerinnen und Schülern einen Einblick in ihre Arbeits- und Ausbildungsberufe geben möchten.

    Schaut euch um unter:

    www.praktikum-saalekreis.de

     

    Die Praktikumsbörse wurde von der BVU GmbH im Rahmen des Projekts KomBIS entwickelt und gepflegt.
    Das Projekt KomBIS wird im Rahmen des Landesprogramms RÜMSA aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Sachsen-Anhalt gefördert.

  • Persönliche Beratung der Agentur für Arbeit

    Rund um die Ausbildung | Was will ich studieren | Wie kann ich mich vorbereiten | Wie kann ich mich vorbereiten | Arbeit finden ohne Ausbildung/ Studium | Arbeit finden mit Ausbildung/ Studium | Weiterqualifizieren | Andere Wege | Nach der Schule | Während der Ausbildung/ Studium | Nach der Ausbildung/ Studium | Abgebrochen/ Was tun wenns schief geht

    Art des Angebots

    Aktivierung
    Berufsorientierung
    Vermittlung

    Beschreibung

    Dein*e Arbeitsvermittler*in der Agentur für Arbeit ist deine erste Ansprechperson rund um Ausbildungsplatz- oder Arbeitsstellensuche. Sie/er kennt die Entwicklung des Arbeitsmarktes, hilft dir bei Tipps und kann dir Stellen benennen. Aber auch bei einer Weiterbildung oder -qualifizierung kann dir hier geholfen werden.

    Ziele

    Vermittlung in Ausbildung oder Arbeit
    Hilfe bei Weiterqualifikation
    Unterstützung im Bewerbungsprozess

    Zielgruppe

    Alle Arbeits- und Ausbildungsplatzsuchenden

    Zugang

    Per Termin vor Ort

    Kontakt

    Agentur für Arbeit über das Kontaktformular auf der Homepage
    oder per Telefon für Arbeitnehmer: 0800 4 5555 00

    Agentur für Arbeit Halle
    Schopenhauerstr. 2
    06114 Halle

    Geschäftsstelle Merseburg
    Geusaer Str. 81e
    06217 Merseburg

    Links

    arbeitsagentur.de

  • Messe Perspektive Job 4.0

    Was will ich werden | Wie kann ich mich vorbereiten | Wie finde ich einen Ausbildungsplatz | Was will ich studieren | Wie kann ich mich vorbereiten | Wie finde ich einen Studiumsplatz | Wie kann ich mich vorbereiten | Nach der Schule | Nach der Ausbildung/ Studium | Rümsa Saalekreis

    Art des Angebots

    Berufsorientierung

    Beschreibung

    Praxisnah stellen sich die verschiedensten Ausbildungsberufe der Region mit vielen Ausstellern, darunter viele Handwerksbetriebe, regionale und internationale Unternehmen, Ausbildungszentren und Institutionen auf der Messe Perspektive Job 4.0 vor. Hier kannst du dich auch über Bewerbungsmöglichkeiten informieren oder deine Bewerbungsmappe gleich bei deinem Wunschbetrieb abgeben.

    Ziele

    • Hilfestellung bei der Berufs- und Studienorientierung für Schüler*innen ab der Klassenstufe 8
    • Vermittlung von Ausbildungs- und Studienplätzen; Beratung zu Fragen rund um Studien- und Ausbildungsfinanzierung

    Zielgruppe

    • Schüler*innen, Eltern und Lehrer*innen
    • Studieninteressierte, Studierende sowie Absolvent*innen

    Zugang

    offener Zugang

    Durchführungsort

    Ständehaus Merseburg
    Oberaltenburg 2
    06217 Merseburg

    Dauer

    1 Tag

    Kontakt

    Merseburger Innovations- und Technologiezentrum GmbH (mitz)
    Fritz-Haber-Straße 9 | 06217 Merseburg
    Tel.: 03461/2599100
    Fax: 03461/2599909
    E-Mail: info@mitz-merseburg.de

    Links

    http://www.mitz-merseburg.de

  • Messe für MINT- Berufe

    Was will ich werden | Wie kann ich mich vorbereiten | Was will ich studieren | Wie kann ich mich vorbereiten | Wie kann ich mich vorbereiten | Während der Schule | Nach der Schule | Rümsa Saalekreis

    Art des Angebots

    Berufsorientierung

    Beschreibung

    "MINT" steht für: M = Mathematik, I = Informatik, N = Naturwissenschaft und T = Technik. Unternehmen und Hochschulen lassen dich, deine Eltern und Lehrer*innen in die Welt der MINT-Berufe und -Studiengänge schnuppern. Es erwarten dich Spiele, Experimente und technische Vorführungen rund um Berufsfelder und du kannst dich vor Ort über Bewerbungsmöglichkeiten und Ausbildungswege informieren.

    Ziele

    • Information über Berufe und Studiengänge im naturwissenschaftlich-technischen Bereich
    • Information über Bewerbungsmöglichkeiten und Berufsausbildungswege im MINT-Bereich
    • Erste praktische Einblicke in MINT-Themen durch Spiele, Experimente und technische Vorführungen

    Zielgruppe

    Schüler*innen Klasse 7-13

    Zugang

    freier Zugang

    Durchführungsort

    Saline Technikum
    Mansfelder Str. 52
    06108 Halle (Saale)

    Dauer

    1 Tag

    Vergütung

    Eintritt kostenlos

    Verfügbare Kapazitäten

    alle Schüler*innen und Eltern

    Kontakt

    Saline Technikum
    Mansfelder Str. 52
    06108 Halle (Saale)

    Links

    salinemuseum.de

  • Messe Chance

    Was will ich werden | Wie kann ich mich vorbereiten | Wie finde ich einen Ausbildungsplatz | Was will ich studieren | Wie kann ich mich vorbereiten | Wie finde ich einen Studiumsplatz | Wie kann ich mich vorbereiten | Nach der Schule | Nach der Ausbildung/ Studium | Rümsa Saalekreis

    Art des Angebots

    Berufsorientierung

    Beschreibung

    Für die Wahl des richtigen Bildungs-, Studien- und Berufsweges gibt es vielfältige Möglichkeiten. Auf der Messe kannst du dir hautnah ein Bild von über 300 Berufsbildern nahezu aller Branchen machen. Unternehmen aus Handwerk, Handel und Dienstleistung präsentieren sich mit einem breiten Angebot. Fach- und Hochschulen sowie Universitäten informieren dich über Studiengänge und -abschlüsse sowie Finanzierungsmöglichkeiten.

    Ziele

    Informationen zu Themen wie: Berufsorientierung, Ausbildung, Studium, Weiterbildung, Fachkräftegewinnung und Jobangebote, Existenzgründung und Selbstständigkeit

    Zielgruppe

    • Schüler*innen, Eltern und Lehrer*innen
    • Studieninteressierte, Studierende und Absolvent*innen
    • Jobsuchende und Berufswechselnde
    • Umschüler*innen und Weiterbildungsinteressierte
    • Personalverantwortliche, Fach- und Führungskräfte
    • Gründer*innen und Jungunternehmer*innen

    Zugang

    freier Zugang

    Durchführungsort

    HALLE MESSE
    06116 Halle (Saale), Messestr. 10

    Dauer

    2 Tage

    11. + 12. Januar 2019

    Kontakt

    HALLE MESSE
    06116 Halle (Saale)
    Messestr. 10

    Links

    chance-halle.de

  • KomBIS – Kompetenzermittlung, Berufsorientierung und Informationsangebote für Schulrückkehrer*innen

    Menschen mit Behinderung | Was will ich werden | Wie kann ich mich vorbereiten | Wie finde ich einen Ausbildungsplatz | Andere Wege | Was will ich studieren | Wie kann ich mich vorbereiten | Andere Wege | Andere Wege | Während der Schule | Schulwechsel | Abschluss machen | Berufsorientierung an der Schule | Schulabschluss | Ausbildung | Studium | Anerkennung der Qualifikation | Andere Hilfen | Frühzeitige Berufsorientierung | Praktikum/Ferienarbeit

    Art des Angebots

    Berufsorientierung
    Berufsvorbereitung

    Beschreibung

    Jugendliche, die durch einen Wechsel von Gymnasien zu Sekundarschulen die Berufsorientierung verpasst haben, erhalten durch das Projekt die Möglichkeit, eine individualisierte Berufsorientierung zu erhalten. Neben der bedarfsgerechten Unterstützung und Motivation der Schüler*innen bietet das Projektteam Kompetenzermittlung, Berufsorientierung und Bewerbungstrainings. Die Jugendlichen werden bei der Suche nach einem Praktikumsplatz unterstützt und erhalten durch Betriebsbesichtigungen und Workshops Einblicke in die Berufswelt.

    Ziele

    • Schüler*innen, die vom Gymnasium an die Sekundarschule wechseln und Schüler*innen mit Nachholbedarf, eine fundierte Berufsorientierung zu ermöglichen
    • Motivation, Kompetenzermittlung und Betriebsnahe Praktikums- und Informationsmöglichkeiten

    Zielgruppe

    • Schüler*innen ab Klasse 9, die vom Gymnasium in die Sekundarschule wechseln oder bereits gewechselt sind,
    • Schüler*innen, die Nachholbedarf in Sachen Berufsorientierung haben,
    • Schüler*innen mit Migrationshintergrund, die zusätzliche Berufsorientierung benötigen,
    • Eltern dieser Schüler*innen.

    Kontakt

    BVU Bildungs-, Vermittlungs-, Unternehmensberatungs-GmbH
    Geusaer Straße 81 g
    06217 Merseburg
    • Sylvette Lindner (Projetkoordinatorin)
    sylvette.lindner@bvu-gmbh.de
    03461 821514

    Links

    bvu-gmbh.de

  • EuBiK – Eltern unterstützen bei der Berufsfindung ihrer Kinder

    Was will ich werden | Wie kann ich mich vorbereiten | Wie finde ich einen Ausbildungsplatz | Andere Wege | Was will ich studieren | Wie kann ich mich vorbereiten | Wie finde ich einen Studiumsplatz | Andere Wege | Wie kann ich mich vorbereiten | Andere Wege | Während der Schule | Abgebrochen/ Was tun wenns schief geht | Berufsorientierung an der Schule | Andere Wege | Schulabschluss | Ausbildung | Studium | Anerkennung der Qualifikation | Andere Hilfen | Bewerbungsverfahren | Frühzeitige Berufsorientierung | Praktikum/Ferienarbeit

    Art des Angebots

    Berufsorientierung
    Berufsvorbereitung

    Beschreibung

    Das Projekt EuBiK unterstützt vor allem die Eltern, damit sie im Anschluss bei der Berufsorientierung helfen können. Bei allen Fragen und Problemen rund um den Übergang Schule-Beruf können Eltern in den Beratungsstellen des Projektes zu den Sprechzeiten oder mit Termin, Hilfe und Unterstützung erhalten. Darüber hinaus bietet EuBiK auch Themenveranstaltungen zu Berufsfeldern, Bewerbungstipps und andere Themen an. Bei Elternabenden oder schulischen Veranstaltungen stellt sich das Team mit seinen Angeboten gern persönlich vor.

    Ziele

    • Stärkung der elterlichen Berufswahlkompetenz damit Eltern ihre Kinder kompetent und verlässlich bei der Berufswahlentscheidung zu unterstützen
    • Verstetigung einer nachhaltigen berufsbezogenen Eltern-Schule-Kooperation

    Zielgruppe

    Zielgruppe sind vorrangig Eltern von Schüler*innen aus Vorentlass-Klassen, ausdrücklich aber auch niedrigeren Klassenstufen und die Lehrer*innen der betreffenden Jahrgangsstufen

    Projektlaufzeit

    01.08.2017 – 31.07.2019

    Kontakt

    BBI - Bildungs- und Beratungs-Institut GmbH
    Filiale Merseburg
    Herr Mettin (Projektmitarbeiter)
    Sebastian.mettin@bbi-bildung.de
    Frau Lukas (Projektmitarbeiter)
    Verena.lukas@bbi-bildung.de
    Tel. 03461/ 342143
    Fritz-Haber-Str. 9
    06217 Merseburg

    Filiale Halle
    Frau Dr. Einicke (Projektleitung)
    Katrin.einicke@bbi-bildung.de
    Tel. 0345/ 2323142​
    Ankerstraße 2
    06108 Halle

    Links

    bbi-bildung.de

  • Berufsberatung

    Was will ich werden | Wie kann ich mich vorbereiten | Wie finde ich einen Ausbildungsplatz | Hilfe in der Ausbildung | Andere Wege | Was will ich studieren | Wie kann ich mich vorbereiten | Wie finde ich einen Studiumsplatz | Hilfe im Studium | Andere Wege | Wie kann ich mich vorbereiten | Arbeit finden ohne Ausbildung/ Studium | Arbeit finden mit Ausbildung/ Studium | Weiterqualifizieren | Andere Wege | Während der Schule | Nach der Schule | Während der Ausbildung/ Studium | Nach der Ausbildung/ Studium | Abgebrochen/ Was tun wenns schief geht | Berufsorientierung an der Schule | Andere Wege

    Art des Angebots

    Berufsorientierung

    Beschreibung

    Egal ob du Schüler*in, Auszubildende*r, Studierende*r oder Hochschulabsolvent*in bist, jeder der sich für eine Berufsausbildung interessiert oder sich beruflich neu orientieren möchte, ist bei der Berufsberatung genau richtig. Hier gibt es Hilfe, wenn du:

    • einen passenden Beruf oder ein passendes Studium suchst,
    • Fragen zu Ausbildungs- oder Studieninhalten hast,
    • eine Ausbildungsstelle suchst,
    • noch nicht weißt, was du nach der Schule oder dem Studium machen sollst,
    • Fragen zum Ausbildungs- oder Arbeitsmarkt hast,
    • einen Berufswahltest machen willst,
    • Fragen zur Bewerbung hast,
    • im Wunschberuf keine Stelle findest und nach Alternativen suchst,
    • gesundheitliche oder schulische Schwierigkeiten hast und deshalb besonderen Rat und Hilfen benötigst.

    Ziele

    Beratung und Unterstützung rund um Ausbildung und Studium

    Zielgruppe

    • Schüler*innen
    • Auszubildende
    • Studierende
    • (Hochschul-)Absolvent*innen

    Zugang

    • telefonisch unter der Service-Nummer 0800 4 5555 00 (Der Anruf ist gebührenfrei.)
    • online: mittels eines Online-Formulars per gesicherter Internetverbindung (SSL-Verschlüsselung) an die Agentur für Arbeit senden. Klick bei www.arbeitsagentur.de auf „Kontakt“ und dann auf „Berufsberatung“.
    • per Mail: halle-berufsberatung@arbeitsagentur.de
    • persönlich in der Eingangszone deiner örtlichen Agentur für Arbeit (bitte beachte die Öffnungszeiten deiner Agentur).

    Durchführungsort

    Agentur für Arbeit

    Kontakt

    Agentur für Arbeit Halle
    Schopenhauerstr. 2
    06114 Halle

    Geschäftsstelle Merseburg
    Geusaer Str. 81e
    06217 Merseburg

    Links

    arbeitsagentur.de